Laisse-moi un peu de toi, j'appendrai à te retenir. Aime-moi rien qu'une fois Juste pour une heure, juste pour se dire que plus rien ne nous séparera jusqu'à demain. Laisse-mon un peu de toi avant de partir

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Parti
  des mots
  songs about...
  Des fenêtres dans un autre monde..
  ..standing in the rain..
  I wanna read what's written in your mind
  Erich Fried
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   elin
   janell
   unliebbar
   beedees
   molotok
   poetic tragedy



http://myblog.de/someday

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über


Hm...
Ich glaub, die meisten, die mich kennen, würden sagen, dass ich ein fröhlicher und lustiger mensch bin. Vielleicht bin ich das auch, aber nur wenn man meinen sarkasmus und meinen zynismus als spielerei betrachtet. In wahrheit überdecken sie meine unsicherheit und meine wahren gedanken, bzw. werden so nicht ernst genommen (sie denken, dass das ein witz ist...).

Ich lasse nicht viele menschen hinter meine fasade blicken, ich weiß nicht ob es gut für sie ist und ob ich damit nicht mehr zerstören würde als es wert wäre. Ich glaube nicht, dass viele meine negativen gedanken und meine negative selbsteinschätzung verkraften würde.

Im grunde ist es sehr dunkel in mir, ich hab angst vor dem leben und weiß diesem auch keinen rechten sinn zu geben...

Ich werde hier bloggen um endlich mal alle masken ablegen zu können, um das schreiben zu können was mich wirklich bewegt und was mir wichtig ist... um mich letztlich dadurch selbst zu verstehen (wenns schon sonst keiner tut)



Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung